volaTWO-GmbH-fern.-fair.-reisen.-Logo-farbig-mit-schwarzer-Aufschrift

Massgeschneiderte Traumreisen nach Australien

Sie erhalten von uns Ihre perfekte Fernreise nach Mass!

Egal ob Selbstfahrer, geführte Privat- oder Kleingruppenreise – wir planen für Sie Ihre Traumreise nach Australien ganz individuell nach Ihren Wünschen. Packen Sie die Koffer, wir kümmern uns um den Rest!

Zertifikat Aussie Specialist

Unsere Expertentipps – Reisewissen Australien

Australien öffnet seine Grenzen noch im Februar 2022!

Endlich gibt es überaus erfreuliche Nachrichten aus Australien…

Mehr als nur Kängurus und roter Sand

Australien steht wie wohl kaum ein anderes Land der Welt für Abenteuer, Freiheit und Lebensfreude. Wenn Sie aus dem Alltag ausbrechen und den grösstmöglichen Kontrast zu Ihrer gewohnten Umgebung suchen, sind Sie hier genau richtig. Australien bieten für jeden etwas, denn so unterschiedlich die individuellen Wünsche und Anforderungen an einen perfekten Urlaub auch sein mögen, hier am anderen Ende der Welt kommen alle auf Ihre Kosten.

Wer „Australien“ hört, denkt meistens zuerst an weissen Sand, türkises Meer und wagemutige Surfer in den Wellen. Und dies nicht ohne Grund, denn die meisten Bewohner des fünften Kontinents leben in Küstenregionen. So ist auch klar, dass ein grosser Bestandteil des „Aussie Way Of Life“ sich um das Leben am und im Wasser dreht. Egal ob lebhafte Strände, einsame Buchten, paradiesische Inseln oder spektakuläre Felsen- und Klippenlandschaften, Australiens Küsten sind vielseitig und immer wieder atemberaubend.

Aber nicht nur Meeresliebhaber*innen werden in Australien glücklich, denn auch die restlichen Teile des Landes wissen zu begeistern. Die schier unendlichen, roten Weiten des Outbacks lassen die Herzen von Abenteurer*innen höherschlagen lassen. Egal ob Selbstfahrer oder Teil einer geführten Kleingruppe, wir haben garantiert die richtige Art der Fortbewegung für Sie! Wer es etwas grüner mag, findet im tropischen Norden riesige Regenwälder voller einzigartiger Pflanzen und Tiere, die zu einer Wanderung einladen.

Australiens Metropolen sind pulsierende Schmelztiegel, in denen verschiedene Kulturen aus der ganzen Welt aufeinandertreffen und eine aufregende, multikulturelle Gemeinschaft bilden. Kunstgalerien, Boutiquen, Cafés, Restaurants und Bars, Museen, Ausstellungen und Kulturzentren, aber auch weitläufige Parks und Naherholungsgebiete mitten in der Stadt sind der Grund, warum im Jahr 2020 unter den Top Ten der lebenswertesten Städte der Welt mit Brisbane, Melbourne, Perth und Adelaide gleich vier australische Städte zu finden waren.

Durch seine verschiedenen Klimazonen ist Australien ausserdem ein Reiseziel, das ganzjährig bereist werden kann, sofern man weiss, welche Regionen zu welcher Jahreszeit ideal sind. Vertrauen Sie auf unsere Expertise und Erfahrung, wir beraten Sie gerne ganz individuell nach Ihren Wünschen und finden gemeinsam mit Ihnen die perfekte Reisezeit und -region.

 

Die einzigartigen Regionen Australiens

Queensland Strand Meer Jungel

Queensland

New South Wales Sydney Opernhaus

New South Wales

Victoria the 12 apostle Meer Klippen

Victoria

South Australia Bunda Cliffs

South Australia

Western Australia Kalbarri Fluss Gebirge

Western Australia

Nothern Territory Uluru

Northern Territory

Tasmanien Küste Meer Berge

Tasmanien

Queensland

Die schönste Küstenregion Australiens

Queensland Karte Australien

Der bei Urlaubern beliebteste Bundesstaat Australiens liegt im Nordosten des Kontinents und ist in erster Linie berühmt für seine Traumstrände. Das Great Barrier Reef bietet hier nicht nur ein Paradies zum Schnorcheln und Tauchen, sondern besticht auch durch seine zahlreichen, paradiesischen Inseln wie aus dem Bilderbuch, die Whitsunday Islands – grüne, bewaldete Hügel und Berge, umrandet von menschenleeren, weissen Sandstränden mit Blick auf einen in allen erdenklichen Blau- und Grüntönen schimmernden Ozean. Hier findet sich auch der Whitehaven Beach, der als einer der schönsten Strände weltweit gilt und dessen weisser Quarzsand so fein ist, dass er unter Ihren Füssen quietscht. Der Norden Queenslands ist ein tropisches Regenwald-Paradies mit einer einzigartigen Vielfalt an exotischen Tieren und Pflanzenarten, in dem Sie tief eintauchen können in die Geschichte und Traditionen der australischen Ureinwohner. Lernen Sie hier, wie die örtlichen Aboriginals Ihre Leben in der Moderne auch heute noch im Einklang mit der Natur leben. Wer es etwas lebhafter möchte, findet im Süden Queenslands die Gold Coast und Surfer‘s Paradise, die zu den beliebtesten Urlaubszielen der Australier zählen. Hier können Sie tagsüber surfen, mit dem SUP-Board Ihren Gleichgewichtssinn trainieren oder mit dem Kajak durch die Wellen paddeln, bevor Sie dann abends ins pulsierende Nachtleben eintauchen. Wer ein echtes Allrad-Abenteuer sucht, kommt auf Fraser Island, der grössten Sandinsel der Welt, garantiert voll auf seine Kosten. Denn auf der ganzen Insel sind nur wenige Kilometer des Strassennetzes geteert, die Hauptverkehrsrouten sind der Strand und andere Sandpisten, die Sie unter anderem zum Lake McKenzie, einem malerischen Süsswassersee mitten im Regenwald, führen werden. In Brisbane, der Hauptstadt des „Sunshine State“, verschmelzen urbaner Lifestyle und australische Lässigkeit zu einer ganz besonderen Atmosphäre.

New South Wales

Der Mix aus Küstenstädten und Nationalparks

New South Wales Karte Australien

Im Südosten Australiens liegt New South Wales mit der „heimlichen Hauptstadt“ Australiens, Sydney. Die pulsierende Metropole mit ihrem beeindruckenden Naturhafen, in dem die weltberühmte Kulisse aus Opernhaus und Harbour Bridge bestaunt werden kann, ist zu Recht eine der beliebtesten Städte der Welt. Die wirkliche Hauptstadt Canberra befindet sich etwa 3 Stunden südwestlich von Sydney in ihrem eigenen Territorium, dem Australian Capital Territory. New South Wales ist bekannt für seine beeindruckenden, mit Eukalyptuswäldern bewachsene Berglandschaften im Hinterland der Küste, in denen sich beispielsweise der Blue Mountains Nationalpark befindet. Aber auch zahlreiche malerische, einsame Buchten und Strände laden hier zum Baden, Surfen und Sonnenbaden ein. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit Meeresfrüchten oder Wein, um Beispiel aus dem Hunter Valley, oder beobachten Sie mit etwas Glück (und je nach Jahreszeit) Delfine oder Buckelwale vor der Küste. Wer ein ganz besonderes Urlaubserlebnis sucht, findet rund 700 km östlich von Sydney die Insel Lord Howe Island, deren ganz einzigartige Natur dadurch geschützt wird, dass sich zusätzlich zu den nur rund 300 Einwohnern pro Tag immer nur 400 Gäste gleichzeitig auf der Insel aufhalten dürfen.

Victoria

Zivilisation vereint mit der Natur

Victoria Karte Australien

Der Bundesstaat Victoria ist der wohl vielseitigste Staat Australiens. Im Osten dominieren markante Gebirgszüge die Landschaft, was paradiesische Wanderbedingungen schafft. Für Outdoor-Begeisterte ist der Besuch des Wilsons Promontory Nationalparks, der als einer der schönsten Nationalparks Australiens gilt, ein absolutes Muss. Melbourne, zweitgrösste Stadt Australiens und Hauptstad des Bundesstaates Victoria, wird Sie garantiert in ihren Bann ziehen – bezaubernde, viktorianische Häuserfronten, lebhafte Künstlerviertel, belebte Restaurants und Cafés, die jeden Gaumen glücklich machen, Kunstgalerien, Vintage-Boutiquen, Museen und das lebhafte Strandviertel St. Kilda bieten unzählige Möglichkeiten für ein paar abwechslungsreiche Tage in der City. Im Umland der Metropole finden Sie mit dem Yarra Valley und der Mornington Peninsula zwei exquisite Weinbaugebiete, und keine 100 km westlich von Melbourne beginnt mit der Great Ocean Road die wohl schönste Küsten-Panoramastrasse der Welt. Wer auf der Suche nach historischem Flair ist, besucht die Goldgräberstädtchen Sovereign Hill in Ballarat oder erkundet die Windungen des Murray River an Bord eines Schaufelraddampfers.

South Australia

Unberührte Natur

South Australia Karte Australien

Südaustralien ist ein Paradies für Naturliebhaber und Feinschmecker. Die wohl bekannteste Region des Bundesstaates ist Kangaroo Island, eine Insel mit einer überbordenden Flora und Fauna vor der Küste Adelaides. Neben den spektakulären Naturschönheiten des Flinders Chase Nationalparks, wie den zu bizarren Formationen ausgewaschenen Kalksteinfelsen der Remarkable Rocks, finden Sie dort auch grosse Populationen von Kängurus, Wallabies, Koalas, Pelzrobben, Seelöwen sowie zahlreiche bunte Vogelarten. Vor der Küste tummeln sich Delfine und Wale, und es erwarten Sie spannende Tauch- und Schnorchelreviere an Korallenriffen und rund zahlreichen Schiffswracks. Aber auch kulinarisch ist einiges geboten: Honig, Lavendel, Maronen, Oliven, Feigen, Austern, Wein, Spirituosen und Eukalyptusöl sind nur einige der Spezialitäten, die hier auf der Insel produziert werden. Adelaide, die Hauptstadt Südaustraliens, ist mit nur knapp 22.000 Einwohnern eine bezaubernde Stadt mit vielen Parks, Kirchen und einem sehr grossen Angebot an ausgezeichneten Restaurants und Bars. Im näheren Umland finden sich ausserdem zahlreiche preisgekrönte Weingüter, vor allem im Barossa Valley, die ihre Türen gerne für Verkostungen öffnen. Nördlich von Adelaide wird die Landschaft dann bald immer trockener und das typische rote Outback beginnt. Auf dem Stuart Highway, der den Süden Australiens mit dem hohen Norden verbindet, führt der Weg vorbei an riesigen Salzseen und von Bergwerken und Minen geprägten Regionen. Ein einmaliges Erlebnis ist Coober Pedy, eine Siedlung von Opalschürfern, die sich zum Schutz vor den extremen Temperaturen der Wüste ihre Häuser grösstenteils unterirdisch gebaut haben.

Western Australia

Die roten Weiten des Outbacks

Western Australia

Westaustralien ist der touristisch am wenigsten erschlossene Bundesstaat Australiens und daher das ideale Reiseziel für Individualisten. Der Süden ist noch relativ dicht besiedelt und bietet mit Perth den von Europa aus am schnellsten zu erreichenden Flughafen Australiens (insgesamt nur ca. 18 Stunden Flugzeit). Die Margaret River Region ist ein Paradies für Gourmets, von preisgekrönten Weinen über kleine Craft-Beer-Brauereien, Schokoladenmanufakturen, Meeresfrüchten, Trüffel und Käsespezialitäten bleibt kaum ein Wunsch unerfüllt. Ausserdem ist die Region zur Zeit der Wildblumenblüte von September bis November ein buntes Farbenmeer. Malerische Sandstrände, an denen sich neben Surfern auch oft Kängurus tummeln, laden zum Sonnenbaden ein. Folgt man von Perth aus dem Highway nach Norden, wird die Natur bald immer wilder und der Boden röter, und es begegnen einem immer weniger Menschen. So hat man die absoluten Naturschönheiten wie z.B. den Kalbarri Nationalpark mit seiner wildromantischen Klippenlandschaft fast für sich allein. Weiter im Norden bietet das Ningaloo Reef Tauch- und Schnorchelreviere, die teilweise direkt vom Strand aus erreicht werden können. Auch gibt es hier die Möglichkeit zum Schwimmen mit Walhaien. Ein weiteres Highlight ist der Karijini Nationalpark, der Sie mit seinen spektakulären Schluchten und malerischen Wasserlöchern in seinen Bann ziehen wird. Ganz im Norden von Westaustralien wartet mit der Gibb River Road, einer Allradpiste, die durch die wildromantische Kimberley-Region führt, ein echtes Highlight für alle, die ein echtes Outback-Abenteuer erleben möchten. Spektakulär sind auch die Bungle Bungles, ein Nationalpark aus Bienenstockartigen Sandsteinformationen, die von atemberaubenden Schluchten durchzogen werden.

 Northern Territory

Mehr als nur der Ayers Rock

Northern Territory Karte Australien

Der wohl berühmteste Ort des Northern Territory ist der Uluru, auch als Ayers Rock bekannt. Der rote Monolith ist vermutlich das bekannteste Wahrzeichen Australiens und weckt unweigerlich Fernweh. Hier ist die Kultur und Geschichte der örtlichen Aboriginals greif- und erlebbar, denn der Uluru ist eines der wichtigsten Heiligtümer der australischen Ureinwohner. Doch das so genannte Red Centre, das Rote Zentrum, hat noch weitaus mehr zu bieten, den auch die Kata Tjuta, der Kings Canyon und die West MacDonnell Ranges wissen zu begeistern. Hoch im Norden liegt Darwin, die Hauptstadt des Northern Territory. Von hier aus ist es nicht weit zum Litchfield Nationalpark und zum Kakadu Nationalpark, der als einer der schönsten Nationalparks Australiens gilt. Auf fast 20.000 km² erwarten Sie wild-raue Hochplateaus, weitläufige Waldgebiete, spektakuläre Wasserfälle, tropische Sumpflandschaften mit einzigartiger Flora und Fauna und Jahrtausende alte Felsmalereien. Hoch oben erstreckt sich das Arnhem Land, eines der wenigen Gebiete Australiens, das wieder vollständig im Besitz seiner traditionellen Besitzer vom Stamm der Yolngu ist, und nur unter sehr strengen Auflagen von Touristen besucht werden darf.

 Tasmanien

Trotz der Teufel ein Paradies

Tasmanien Karte Australien

Ganz im Süden Australiens liegt eine Insel, die leider oft von bei der Planung von Reisen nach Australien übersehen wird, jedoch so unglaublich viel zu bieten hat – Tasmanien. Die Insel besteht zu mehr als einem Drittel aus Nationalparks und begeistert daher vor allem durch ihre fast unberührte Natur – malerische Küstenabschnitte und menschenleere Buchten, majestätische Berglandschaften, grüne Hochebenen, riesige Regenwälder und weitläufige Moorlandschaften bieten das ideale Terrain für Outdoor-Aktivitäten aller Art. Ob Wandern, Mountainbiken, Kajakfahren, Reiten, Klettern, Segeln oder Surfen, die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Ein weitläufiges Netz aus Wander- und Radwegen bietet für jeden Schwierigkeits- und Fitnesslevel die richtige Tour, ob eintägig oder über mehrere Tage. Doch auch kulturell ist auf Tasmanien, von den Einheimischen liebevoll „Tassie“ genannt, einiges geboten. In Port Arthur, der ehemals grössten Sträflingskolonie Australiens, ist dieses düstere Kapitel der Geschichte des Landes sehr eindrucksvoll zu erleben. In Hobart, der Hauptstadt Tasmaniens, finden sich im MONA, dem Museum of Old and New Art, zahlreiche antike, moderne und zeitgenössische Kunstwerke. Feinschmecker*innen fühlen sich auf Tasmanien wie im Paradies, denn eine Vielzahl an Mikro-Brauereien, Weinkellern, Destillerien bieten ihre Produkte oft direkt an den Produktionsstätten zur Verkostung an. Oder wie wäre es mit einem Kochkurs, bei dem Sie ausschliesslich lokale Spezialitäten, frisch vom Erzeuger, verarbeiten? Sie sehen, es gibt eigentlich keinen Grund, Tasmanien weiterhin bei Ihren Reiseplanungen zu übersehen!

Unser Prozess für Ihren gelungenen Urlaub

1. Kennenlernen

Um Ihre Reise perfekt auf Sie zuschneiden zu können, möchten wir Sie gerne kennenlernen. Füllen Sie unser Kontaktformular aus und lassen Sie uns wissen, wie wir Sie kontaktieren dürfen. Gerne nehmen wir uns dafür auch nach Feierabend für Sie Zeit!

2. Konzeption

Sie erhalten von uns einen unverbindlichen Reisevorschlag, der die Basis für unsere gemeinsamen weiteren Planungen bildet. Und wenn für Sie dann alles passt, lehnen Sie sich einfach zurück, wir kümmern uns um die Buchung.

3. Koffer packen

Verlassen Sie sich auf uns. Wir kümmern uns um alle nötigen Formalitäten und lassen Sie wissen, was Sie noch erledigen müssen. Nur den Koffer packen, das müssen Sie dann noch selbst!

Erfahrungsberichte von Urlaubern


    Lassen Sie uns sprechen!

    Im direkten Gespräch können wir tiefer auf Ihre Anforderungen für Ihren Wunschurlaub eingehen. Wir freuen uns auf spannende Kontakte. Nach dem erfolgreichen Absenden des Formulars melden wir uns schnellstmöglich bei Ihnen, um gemeinsam mit an Ihrem Traum-Urlaubsziel zu arbeiten! Gerne können Sie auch direkt per Telefon (+49 7354 93 66 030) oder E-Mail (mail@volatwo.de) Kontakt aufnehmen.

    Um Ihren Reisevorschlag exakt auf Ihre Wünsche zuschneiden zu können, möchten wir Sie gerne bei einem Telefonat oder Videochat persönlich kennen lernen. Lassen Sie uns gerne vorab in Ihrer Nachricht schon so viele Informationen wie möglich zukommen und teilen Sie uns mit, wann und wie wir Sie am Besten erreichen können. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch einen Termin ausserhalb unserer regulären Öffnungszeiten.

    Wie möchten Sie kontaktiert werden:

    Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und für die Kontaktaufnahme verwendet. Sie stimmen der Verarbeitung Ihrer Daten zu und damit auch der Datenschutzerklärung.